Herzlich willkommen.....     

auf der Homepage der Ortsgemeinde Mudenbach.


Ich möchte Sie als Ortsbürgermeisterin hier recht herzlich willkommen heißen, um ein wenig auf unseren Seiten zu verweilen. Hier können Sie sich über unsere Gemeinde informieren und sich ein eigenes Bild über unseren Ort und seine Bewohner machen.

Mudenbach ein Ort mit nahezu 750 Einwohnern liegt fast mittig zwischen der Stadt Hachenburg (Westerwaldkreis) und der Stadt Altenkirchen (Kreis Altenkirchen).

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich in unserer Ortsgemeinde. Möchten Sie spontan mit uns Kontakt aufnehmen, so bietet Ihnen das Kontaktformular hierzu die Gelegenheit.


Ihre Christa Hülpüsch
Ortsbürgermeisterin

 

=================================================================

Neuigkeiten auf unserer Seite! (bitte gewünschten Link anklicken)

=================================================================

 

======================================================================

 

Burglind und Friederike (Wichtiger Hinweis für den Brennholz-Selbstwerbereinsatz)

In der letzten Inform-Ausgabe wird auf Seite 8 vom Forstamt Hachenburg über die aktuellen Sturmschäden und die dadurch bedingten Auswirkungen auf den Brennholzeinschlag durch Selbstwerber berichtet. Es heißt dort, dass der Selbstwerbereinsatz aus Sicherheitsgründen bis Ende April nicht zugelassen werden kann. Die Sturmschäden im Gemeindewald Mudenbach durch die Stürme Burglind und Friederike  sind in unserer Ortsgemeinde günstigerweise sehr gering (50fm) und werden von den Forstwirten in den nächsten Wochen aufgearbeitet werden. Eine Verschiebung bzw. Unterbrechung der Brennholzaufarbeitung trifft somit für unsere Ortsgemeinde nicht zu. Die Wege sind freigeschnitten und die Holzaufarbeitung und der Holzabtransport können wie geplant erfolgen. Sämtliche Brennholzbestellungen sind mittlerweile zugeteilt. Der Selbstwerbereinsatz soll spätestens Ende April beendet sein und nicht erst dann beginnen.

 

Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin

 

======================================================================


Fischsterben im Angelweiher

Im November kam es bedauerlicherweise zu einem größeren Fischsterben. Dies ist nach  umfangreichen Recherchen mit einem defekten Notüberlauf und den starken und langanhaltenden  Regenfällen innerhalb dieser Zeitzone zurückzuführen. Die notwendigen Reparaturarbeiten wurden von Seiten der Werke der Verbandsgemeinde nach Kenntnis der Ursache umgehend beseitigt.
Das Angeln wurde vom ASV vorübergehend untersagt. Hinweisschilder am Weiher weisen ebenfalls darauf hin. Kürzlich vorgenommene Untersuchungen des Wassers durch die untere Wasserbehörde der Kreisverwaltung Montabaur ergaben gute Werte, wörtlich:  Die Werte sind so niedrig bzw. gut ( Sauerstoff und PH Wert ), dass bei diesen Verhältnissen eine negative Auswirkung auf den Fischbestand nicht möglich ist.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Angelverein und die Werke der Verbandsgemeinde,  welche sofort alles Notwendige veranlassten.
                                
Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin
    
======================================================================

 

■ Kinderbasar in Mudenbach

Am Sonntag, den 18.03.2018 findet von 14:00 -16:00 Uhr wieder unser                        
Kinderbasar für Selbstanbieter im Dorfgemeinschaftshaus in Mudenbach   
statt. Der Aufbau ist ab 13:00 Uhr. Pro Tisch wird eine Gebühr von 5,00€
erhoben. Die Anzahl der Tische ist begrenzt. Eure Tischnummer und
Anmeldung erhaltet Ihr nach telefonischer Absprache. Für das leibliche
Wohl (Kaffee und Kuchen) auch gerne zum mitnehmen, ist bestens gesorgt.


Wer gerne Kuchen spenden möchte
Sandra Krämer 02688/1377


Der Erlös wird gespendet.

Euer Basar-Team Mudenbach

======================================================================

 

2018-Dorfcafé im Februar

 

2018 - Dorfcafé - Februar siehe unter Home ---> Dorfcafé oder direkt unter diesem Link:

 

Link: Dorfcafé im Februar

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2018-Wanderung im Februar

 

2018 - Wanderung im Februar siehe unter Home ---> - Vereine ---> Wandergruppe oder direkt unter diesem Link:

 

Link: Wanderung im Februar

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2018-Dorfcafé-Neujahrsfrühstück

 

2018 - Dorfcafé - Neujahrsfrühstück siehe unter Home ---> Dorfcafé oder direkt unter diesem Link:

 

Link: 2018 Dorfcafé - Neujahrsfrühstück

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2017-Krippenspiel an Heiligabend

 

2017 Krippenspiel an Heiligabend siehe unter Home ---> Kirche oder direkt unter diesem Link:

 

Link: 2017 Krippenspiel an Heiligabend

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2017-12-Senioren-Weihnachtsfeier

 

 

2017 - 12-Senioren-Weihnachtsfeier siehe unter Home ---> Vereine ---> Frauenhilfe oder direkt unter diesem Link:

 

 

Link: 2017-Senioren-Weihnachtsfeier

 

_______________________________________________________________________________________

 

2017-12-Weihnachtsmarkt mit Nikolaus

 

 

2017 - 12-Weihnachtsmarkt mit Nikolaus siehe unter Home ---> Gemeindeaktivitäten ---> 2017 oder direkt unter diesem Link:

 

 

Link: 2017-Weihnachtsmarkt mit Nikolaus

 

_______________________________________________________________________________________

 

2017-50-jähr. Jubiläum Kapelle Mudenbach

 

 

2017 - 50-jähriges Jubiläum Kapelle Mudenbach und Reformationsfest siehe unter Home ---> Kirche --->  oder Link:

 

 

Link: 2017-50-jähr. Jubiläum Kapelle Mudenbach

 


 

2018-02 - Foto des Monats Februar

 

Wied bei der Farrenau - 2009 - Foto: Rainer Thiel

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das Team mudenbach.de - Rainer und Frank Thiel - wünscht Euch für das neue Jahr 2018

alles Gute, Erfolg, Glück, Lebensfreude und noch viel mehr Gesundheit!




Viel Glück im Jahr 2016
2016 in Potsdam am Brandenburger Tor