Herzlich willkommen.....     

auf der Homepage der Ortsgemeinde Mudenbach.


Ich möchte Sie als Ortsbürgermeisterin hier recht herzlich willkommen heißen, um ein wenig auf unseren Seiten zu verweilen. Hier können Sie sich über unsere Gemeinde informieren und sich ein eigenes Bild über unseren Ort und seine Bewohner machen.

Mudenbach ein Ort mit nahezu 750 Einwohnern liegt fast mittig zwischen der Stadt Hachenburg (Westerwaldkreis) und der Stadt Altenkirchen (Kreis Altenkirchen).

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich in unserer Ortsgemeinde. Möchten Sie spontan mit uns Kontakt aufnehmen, so bietet Ihnen das Kontaktformular hierzu die Gelegenheit.


Ihre Christa Hülpüsch
Ortsbürgermeisterin

 

=================================================================

Neuigkeiten auf unserer Seite! (bitte gewünschten Link anklicken)

=================================================================

 

Weitere Neuigkeiten

Termine mit Bitte um Beachtung:


■ Häckseltermin: Samstag, den 30. März. In der Zeit von 8:30 Uhr bis 11:00 Uhr kann Häckselgut angeliefert werden. Um Mithilfe beim Häckseln wird gebeten.


Tag der sauberen Umwelt am Samstag, den 06.04.2019. In der Hoffnung auf viele Mitstreiter/Mitsammler. Treffpunkt 9:30 Uhr am Feuerwehrhaus.


Second Hand Basar am Sonntag, den 07.04. 2019 im Dorfgemeinschaftshaus
von 13:00-15:00Uhr, mit Kaffee und Kuchen. Aufbau ab 12:00Uhr. Anmeldungen und Kuchenspenden bitte bei Sandra Krämer unter der Rufnummer 02688 1377.


Friedhof. Mit der beabsichtigten Rücknahme des Grabfeldes (Nr. 8) wird sobald es die Wetterlage zulässt begonnen. Eine Neu- bzw. Frühjahrsbepflanzung sollte auf den Grabstätten auf diesem Grabfeld nicht mehr vorgenommen werden. Die Arbeiten zur Rücknahme der Grabstätten werden durch die Ortsgemeinde ausgeführt. Der Termin für die Rücknahme wird rechtzeitig im Inform veröffentlicht.
Bericht aus der Einwohnerversammlung von Montag, dem 11. März.
Nur wenige Mitbürgerinnen und Mitbürger fanden Weg zur Bürgerversammlung. Schade, sind doch in dieser Runde die Möglichkeiten Fragen zu stellen, welche man vielleicht immer schon mal stellen wollte, recht groß.  Auch könnte man in dieser Versammlung dem Ortsgemeinderat kundtun, ob man mit seiner Arbeit zufrieden ist, ober ob es Bedarfe und Wünsche gibt, welche bisher nicht wahrgenommen wurden. Nach einem kurzen Bericht der Ortsbürgermeisterin zum Stand der Einwohner und erfreulicherweise steigender Kinderzahlen, zum Thema Finanzhaushalt der Gemeinde, Wald und Jagd sprach Verbandsbürgermeister Peter Klöckner. Bürgermeister Klöckner sprach über die wichtigsten Arbeitsfelder der Verbandsgemeinde mit Blick auf die angestrebten Ziele und Aufgaben in greifbarer Zukunft. Hervorzuheben sind hier die Bestrebungen der Verbandsgemeinde die Sicherstellung einer medizinischen Grund- und Gesundheitsvorsorge für die zunehmend älter werdende Gesellschaft und der Klimaschutz. Aufgaben, denen sich die Verbandsgemeinde neben den bekannten, wie Wasserversorgung, Erhalt und Ausbau der Infrastruktur, unterstützende Angebote wie Senioren- und Jugendtaxi, qualitatives Kulturangebot u.v.a.m., zusätzlich stellen wird. Bei der Thematik Wasserversorgung trifft es unsere Ortsgemeinde, so Bürgermeister Peter Klöckner, leider ganz aktuell. Mit Rückmeldung der Werke ist die Wasserleitung im Bereich von Hausanschlüssen in der Hauptstraße (vom Gasthof zur Linde) in Richtung Wahlrod dringend sanierungsbedürftig und die Instandsetzung duldet keinen größeren Aufschub. Hier ist eine partielle Sanierung geplant. Der schlechte Zustand der Hauptstraße wurde angesprochen und die Frage nach einem Gesamtausbau gestellt. Die Hauptstraße als Landesstraße ist ein generelles Problem unseres Ortes. Eine Lösung der Hauptstraßen-Problematik konnte auch an diesem Abend nicht gefunden werden und wird uns weiterhin beschäftigen müssen.

 

Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin

 

======================================================================

 

Info Ganztagsgrundschule Roßbach

Im Interesse vieler junger Familien in der Verbandsgemeinde                  

 

Anmeldung zur GTS Roßbach: Termin nicht verpassen                                                           

 

Verehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Kitas und Grundschulen,                                       

VG Verwaltung Hachenburg und die Ortsgemeinde Roßbach haben alles Mögliche getan, damit der Ganztagsbetrieb an der Ottfried-Preussler-Grundschule Roßbach nach den Sommerferien starten kann. Die Räumlichkeiten sind vorhanden, das Personal wird eingestellt. Wer sein Kind bis jetzt in einem Ganztagskindergarten hat, braucht den bisherigen Tagesablauf kaum zu ändern. Nutzen Sie die Vorteile einer Ganztagsschule: Ihr Kind bekommt ein ordentliches, gesundes Mittagessen, ein Lehrer/ eine Lehrerin hilft in der Schule bei den Hausaufgaben. Wenn Ihr Kind heimkommt, sind die Hausaufgaben erledigt. Die Schule bietet Ihrem Kind in den AG- Zeiten Fördermöglichkeiten und Angebote, die Sie zu Hause nicht bieten können wie z. B. Fußball-AG, Tischtennis-AG, Flöten-AG, Chor-AG, um nur einige Möglichkeiten zu nennen.

 

Es wäre ein herber Rückschlag für alle künftigen Schülergenerationen aus den südlichen Dörfern der VG Hachenburg, wenn der geplante Ganztagsbetrieb wegen fehlender Anmeldungen nicht zustande kommt. Einzelheiten des GTS Konzeptes finden Sie im Inform Nr. 5-2019 bzw. auf der Homepage der VG Hachenburg. Anmeldungen bitte schnell an die VG Verwaltung, Gartenstraße 11 in 57627 Hachenburg.

 

Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin

 

Extra-Service:

Wer die Inform-Ausgabe 2019-5 nicht mehr vorliegen hat, kommt mit diesem Link direkt auf das Mitteilungsblatt "Inform" der VG Hachenburg. Es ist lediglich nur die Zahl 5 unter Ausgabe einzugeben:

 

Link: Inform Ausgabe 2019-05

 

R. Thiel

 

================================================================

 

Schulkinder und Jugendliche - aufgepasst

Schulkinder und Jugendliche aufgepasst: Eure Meinung ist gefragt.


Wenn ihr Ideen habt, was euch in der Ortsgemeinde an Angeboten für euch fehlt, oder euch etwas so gar nicht gefällt, dann schreibt mir (oder eure Eltern) doch eine Email. Rückmeldung ist garantiert! 

E-Mail senden an: christa.huelpuesch@web.de

 

===============================================

 

Betrifft Krabbelgruppe

Krabbelgruppe im Dorfgemeinschaftshaus


Wöchentlich am Mittwochvormittag treffen sich Eltern mit ihren Kleinkindern, um mit den Kindern zu spielen, zu musizieren. Ein Treffpunkt, der von Kindern und Eltern, auch über die Mudenbacher hinaus, gerne angenommen wird. Erfreulicherweise gibt es viel Zuwachs und die Kinder benötigen Spielzeug, manches muss ersetzt werden und Weiteres wird benötigt. Zurzeit besuchen bis zu 15 Kinder mit ihren Eltern die Krabbelgruppe.


Wer gut erhaltenes Spielzeug, welches sich für Kinder im Alter von 0 – 3Jahren eignet, besitzt und abgeben möchte, der würde Kindern und Eltern der Krabbelgruppe hiermit eine große Freude bereiten.


Zeiten für Spendenannahme:
Mittwochsvormittags bei  den Krabbelgruppenkindern in der Zeit von 9:30 – 11:00Uhr
(Eingang zur Krabbelgruppe: am unteren Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses)
oder während der Sprechstundenzeit der Ortsbürgermeisterin.

 

===========================================================

 

Kommunal- und Europawahl

Kommunal-und Europawahl am 26. Mai 2019


Es ist schon wieder soweit. Am Sonntag, den 26. Mai, werden auf kommunaler Ebene, Kreistag, Verbandsgemeinderat, Ortsgemeinderat und Ortsbürgermeister/Ortsbürgermeisterinnen gewählt.


Für unsere Ortsgemeinde sind neben Bürgermeister/Bürgermeisterin zwölf Ratsmitglieder zu wählen. Ein vorauseilender Dank an alle bisherigen Ratsmitglieder, welche sich wiederholt zur Wahl stellen werden. Mein Appell richtet sich an am Gemeinwohl und der zukünftigen Entwicklung unseres Dorfes interessierte Bürgerinnen und Bürger, sich doch für den neu zu wählenden Ortsgemeinderat zur Wahl zu stellen. Für Fragen und Informationen werden wir zu einem gesonderten Termin im Monat Februar einladen.

 

Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin

 

================================================================

 

2019-04 - Dorfcafé im April

Unser Dorfcafé - Frühstück

Frühstück im Dorfcafé               
am Sonntag, den 14. April von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Das „Team Dorfcafé“ präsentiert im Dorfgemeinschaftshaus wieder ein üppiges Buffet mit vielen frischen Köstlichkeiten.    

Kinder bis 5 Jahre:       frei
Kinder bis 12 Jahre:     4 Euro
Ab 12 Jahren:              9 Euro

Für unsere Planung bitten wir bis 10.04.19 um Anmeldung bei:
Brigitte Strobel (988546) oder Bärbel Göbel (8505).
Achtung, begrenzte Plätze!

Das „Team Dorfcafe“ freut sich auf euch!

Der Erlös wird gespendet!
 

========================================================================

 

E-Tonne


Die Ortsgemeinde verfügt seit Anfang 2019 über eine E-Tonne. Über diese Tonne können Kleinst-Elektroartikel entsorgt werden. Die Tonne steht im Gemeindehaus und ist während der Sprechstundenzeit frei zugänglich.

 

 

Christa Hülpüsch, Ortsbürgermeisterin

 

===================================================================

 

Zum Öffnen bitte den Link im Vorschaukasten anklicken

(gewünschten Link anklicken)

 

==================================================================

 

2019-03-Wanderung im März

 

2019-03-Wanderung im März siehe unter Home ---> Vereine - Wandergruppe oder direkt unter diesem Link:

 

Link:2019-Wanderung im März

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2019-01-Januar Unerlaubte Grabungen auf Privatgrundstück

 

2019-01-Januar Unerlaubt Grabungen siehe unter Home ---> Galerie-Aktuelle oder direkt unter diesem Link:

 

Link: 2019-01-Unerlaubte Grabungen am Privatgrundstück

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2019-02-Dorfcafé im Februar

 

2019-02-Dorfcafé im Februar siehe unter Home ---> Dorfcafé oder direkt unter diesem Link:

 

Link: 2019-02-Dorfcafé im Februar

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2018-12-Krippenspiel an Heilig Abend

 

2018-12-ev. Kirche - Krippenspiel siehe unter Home ---> Kirche ---> 2018-Krippenspiel oder direkt unter diesem Link:

 

Link:2018-Krippenspiel an Heilig Abend

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

2018-Mudenbacher Lied- und Gedichtgut

 

2018 - Mudenbacher Lied- und Gedichtgut siehe unter Home oder direkt unter diesem Link:

 

Link: Mudenbacher Lied- und Gedichtgut

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

 

2019-04 - Foto des Monats April

 

Foto R. Thiel - aus dem Jahr 2015, April, Wied-Wasserfall bei Borod