2018-Mai-SeniorenAKTIV - Singen mit Christian Hählke und Albert Schmidt

Die in der Inform angekündigte Überraschung war gelungen. Eingeladen zu einer Singstunde im Anschluss an das übliche Kaffeekränzchen waren Pfarrer i. R. Christian Hählke und Albert Schmidt.

 

Herr Hählke hatte im Vorfeld nach meinen Angaben alte Gedichte von Lehrer Ortmüller mit einer Melodie versehen. Zusammen mit den anwesenden Damen und den Organisatorinnen Reinhilde und Ellen gelang Herr Hählke an der Gitarre und Albert Schmidt an der Harmonika ein feiner Singnachmittag. Begeistert waren wohl alle, als sie neben dem alten bekannten Lied "Dunkle Tannen" auch zwei weitere vertonte Gedichte mitsangen. Das waren "Auf dem Steimel" und "Schloss Rohrburgs Ende", beides Gedichte vom ehemaligen Lehrer Ortmüller. Hinzu kam auch das Lied: "Gott erschuf sich seine Westerwälder", das umliegenden Ortschaften auf die Schippe nimmt und einigen bekannt war.

"Dunkle Tannen" wurden noch einmal am Ende gewünscht. Herr Hählke versah das Lied dann zum Ende hin mit einer Jodeleinlage, das ebenfalls gut ankam.

 

Jeder hatte die Notenblätter incl. Text vorliegen, so dass sie alle begeistert mitsingen konnten. Auch den Beiden Musiker hat es viel Freude gemacht und kommen gerne wieder. Einstimmig wurde einer Wiederholung zugestimmt.

 

Auch mich hat  es gefreut, dass ich dabei sein konnte um alles auf Videos und Fotos festzuhalten. Das "Steimel-Lied" ist leider nur unvollständig zu hören, aber bei einem der nächsten Treffen wird es wiederholt und ein neues Video erstellt, dass dann dieses hier ersetzt. Falls einige Wackelszenen zu sehen sind - Entschuldigung!

 

Fotos und Videos: Rainer Thiel

 

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Dunkle Tannen ragen zum Himmel".

Darunter ist das Lied als PDF-Datei als Text und Melodie, einfach per Mausklick öffnen!

 

Text und Melodie - Dunkle Tannen

Dunkle Tannen ragen zum Himmel.pdf (11,7 KiB)

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Der Steinerne Pfeiler".

Darunter ist das Lied als PDF-Datei als Text und Melodie, einfach per Mausklick öffnen!

 

Text und Melodie - Der Steinerne Pfeiler

011-Der Steinerne Pfeiler_Im Tannenforst.pdf (287,9 KiB)

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Auf dem Steimel".

Darunter ist das Lied als PDF-Datei als Text und Melodie, einfach per Mausklick öffnen!

 

Text und Melodie - Auf dem Steimel

007-Über'm Dorfe_Auf dem Steimel.pdf (31,9 KiB)

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Schloss Rohrburgs Ende".

Darunter ist das Lied als PDF-Datei als Text und Melodie, einfach per Mausklick öffnen!

 

Text und Melodie - Schloss Rohrburgs Ende

Schloss Rohrburg - Fahl liegt das Mondlicht.pdf (277,0 KiB)

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Gott erschuf sich seine Westerwälder

Kondart, Osdert, Märschbich und Hemborn...".

Darunter ist das Lied als PDF-Datei als Text und Melodie, einfach per Mausklick öffnen!

 

 

=================================================================

 

Hier das Lied "Dunkle Tannen - mit Jodelabschluß"

Der Text des Liedes als PDF-Datei als Text und Melodie sieh oben beim 1. Lied "Dunkle Tannen", einfach per Mausklick öffnen!