Bäuerliches Leben in Mudenbach und Hanwerth

Viele Fotos zeigen uns einen Einblick in das bäuerliche Leben in Mudenbach und Hanwerth. Es waren wohl harte Zeiten. Es gab ständig Arbeit im Feld, Hof und Stall. Als künstliche Düngemittel angeboten wurden, wurde es langsam besser. Der Ertrag wurde höher, die Landwirtschaft lohnte sich allmählich. Traktoren wurden angeschafft, Melkmaschinen kamen hinzu, ebenso die Geräte zur Bearbeitung der Felder

 

Trotz der vielen Arbeit fand sich zumindest am Abend immer noch Zeit für Unterhaltung, gemeinsam mit Nachbar auf der Bank zu sitzen und Neuigkeiten oder die guten und weniger guten Taten der Tagesarbeit auszutauschen. Aber es gab ja auch noch kein Fernsehen!!!

 

Die Fotos wurden mir zur Veröffentlichung überlassen von vielen Mudenbacher und Hanwerther Bürger. Hier zeige ich sie in gesammelter Ausführung.

 

Rainer Thiel