Eine Rarität ist aufgetaucht. Herr Volker Hummrich aus Hattert hat einige Fotos der amerikanischen Luftaufklärung, die unsere Region betreffen, angekauft. Darunter auch eines, welches Mudenbach zeigt. Er ist so freundlich und hat uns seine Genehmigung zur Veröffentlichung erteilt.

 

Vielen Dank dafür!

 

Die beiden Fotos zeigen eine Übersicht und daraus einen Ausschnitt. Zu erkennen sind die vielen (etwa 90) Bombentrichter, kleine und größere, die sich auf dem Steimel in der Flur "In der Schlad" über etwa 500 m Länge und 300 m Breite aneinander reihen.

 

Zurück