Kirmes in Mudenbach - 2009

Zur Kirmes in Mudenbach wurde eine Umfrage unter Kirmesbesucher gestartet. Die Fragen und Anworten werden hier im Ausschnitt stellvertretend für alle anderen veröffentlicht.

Kirmesinterview 2009

Die Fragen:
1.Wie fandest Du die Kirmes 2009?
2.Was war Dein diesjähriges Highlight auf der Kirmes?


Die Antworten:
Torsten M. aus K.
1.Gut, sehr gut.
2.Ich hab keins gehabt.

Andreas L. aus M.
1.Die Stunde, in der ich hier war, war gut.
2.Steffen2000 war das Highlight für mich.

Martina M. aus M.
1.Samstag war schön, Montag war auch schön, Sonntag, naja, ging so. Ich wäre gestern (Sonntag) gerne länger geblieben.
2.Kann noch kommen. Isch sin jo noch do…

Burkhard R. aus M.
1.Erregend, schön.
2.Ohh,….haa!

Markus W. aus M.
1.Gelungen.
2.Kirmesmontag

Ingrid L. aus M.
1.Schön.
2.Die Leinwand mit den Bildern.

Sandra H. aus M.
1.Schön (nickt)
2.Gottesdienst (grins), wir haben viel gelacht.

Wolfgang P. aus M. (Bürgermeister)
1.Ich denke ihr seid auf einem guten Weg.
2.Ihr habt die Dorfbevölkerung motiviert bekommen.

Gudrun P. aus M.
1.Ich komme immer gerne.
2.Hatte keins.

Manfred L. aus M.
1.Gut.
2.Weiß ich nicht, alles wird gut.

Silke W. aus M.
1.Gut, klasse.
2.Kein Kommentar (grins)

Kerstin B. aus M.
1.Ok. Die Musik am Samstag war nicht so gut.
2.Arsch voll, toll! Die Hüpfburg.

Corinna S. aus M.
1.Ich freu mich jedes Jahr wie ein Schneekönig auf die Kirmes.
2.Die Hüpfburg, das die Kinder beschäftigt sind.

Winni B. aus M.
1.Freitag war richtig gut. Das der Securitydienst am Eingang stand. Die Band am Samstag war nicht gut. Sonntag und Montag war gut. Schön, ich komme wieder.
2.Die Hüpfburg.

Angelika S. aus M.
1.Gut.

KG - Vereinsausfug 2009 nach Köln

Unser diesjähriger Vereinsausflug begann in Au am Bahnhof. Hier stiegen wir in den Zug und fuhren nach Köln. In Köln bekamen wir eine Führung durch verschiedene Brauhäuser. Im letzten Brauhaus blieben wir dann sitzen und ließen uns das Kölsch so richtig schmecken.
Den Abschluss machten wir dann mit leckerem Schnitzelessen bei „Heims“ in Mudenbach.

Zurück