Kirmes 2019

Für die diesjährige Kirmes hatte die Kirmesgesellschaft wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Mudenbacher sowie Besucher/innen aus den Nachbargemeinden und die Kirmesgesellschaften vorbereitet.

Der Start ins Wochenende am Freitag, 21. Juni, wurde gebührend auf der legendären Mallorca-Party, inzwischen schon die 7. Ausgabe, gefeiert. DJ Markus Deluxe heizte dabei allen Feierfreudigen ab 20.00 Uhr mit Mallorca- und Partyhits kräftig ein.

Am Kirmessamstag traf sich die Kirmesgesellschaft am frühen Abend in der Gaststätte „Zum Fährmann“, wo der Kirmesekel Stefan Müller sein „Geschenk“ erhielt.
Danach ging die Kirmesgesellschaft geschlossen ins Zelt. Gegen 20:00 Uhr wurde die Kirmes offiziell mit Tanz und Rede durch den Kirmesekel eröffnet und im Anschluss mit allen Kirmesgästen zu Musik der California Partyband gefeiert. Gegen Mitternacht wurde der Sieger der Kirmesgesellschaften mit den meisten getrunkenen Körbchen Bier bekannt gegeben. Der Gewinner Hattert erhielt einen Pokal und einen 50l Hachenburger Pils Gutschein.

Der Kirmessonntag begann traditionell mit einem Zeltgottesdienst um 11.00 Uhr im Festzelt. Danach wurde sich mit gut bürgerlicher Küche von „EssBar“ gestärkt.
Am frühen Nachmittag, ca. 15 Uhr, wurde sich über Kaffee und Kuchen sowie die Mitgestaltung der Kirmes durch das Dorfcafé-Team gefreut.

Nach altem Brauch begannen wir den Montagmorgen, 24. Juni, ab 9:30 Uhr mit dem Eiersammeln, diesmal mit Kühlung, im ganzen Dorf. Nachmittags, ab etwa 15:00 Uhr, freuten wir uns, alle beim Eierbacken wieder zu sehen. Wohl gesättigt, ließen wir die Kirmes gemeinsam mit einer 80er/90er After Work Party ab ca. 16:00 Uhr ausklingen.

Bedanken möchten wir uns als Kirmesgesellschaft an dieser Stelle für die Unterstützung durch unsere Sponsoren.

Kirmesekel 2019
Stefan Müller

 

Fotos: Kirmesgesellschaft, Rainer Thiel

 

Zurück