2018-09-Wanderung Weltende - Stein-Wingert

Diese Wanderung "Weltende" auf einen Teilstück des Westerwald-Steiges in Stein-Wingert ist wohl einer der schwierigsten Abschnittes dieses Steiges. Im Vorfeld wurde auf Trittsicherheit hingewiesen und auf die nicht ganz leichte Tour.

Aber mutig wie wir waren, gingen alle 14 Teilnehmer der Mudenbacher Wandergruppe diese Strecke über Alhausen an. Trotz einiger Probleme haben alle die Tour gut überstanden. Für wohl die meisten von uns war es die letzte Tour, die so anstrengend war. Aber ein wenig stolz können wir doch auf uns sein, denn wir haben sie gemeistert. Auf dem Gipfel hatten wir einen herrlichen Überblick über das weite Tal der Nister. Wir gönnten uns die verdiente Ruhe, bevor es über Flögert und Altburg wieder zurück zum Startpunkt ging.

 

In Zukunft werden wir uns wieder leichteren Touren zuwenden.

 

Fotos: Hans-Artur Schütz, Erich Krüger, Werner Kopf, Rainer Thiel

 

Zurück