2018-Wanderung im März

Eine feine Wanderung mit 13 Wanderfreunden ganz in der Nähe. Nur wenige kannten diese Route mit neuen Blicken auf Hanwerth und Mudenbach.

Wir wanderten vom Gemeindehaus an der Hammermühle und direkt am Hehlinger Hof vorbei und bogen nahe Wahlrod rechts ab ins Feld. Von dort einfach dem Feldweg folgend bis zum Waldrand vor Borod und weiter auf dem geteerten Weg Richtung Borod. Vor dem Friedhof bogen wir rechts ab und kamen am Sportplatz wieder auf die Straße. Weiter Richtung Farrenau jedoch vorher links ab hoch zum Dörneweg und nach Heims zur verdienten Verstärkung.

 

Wir hatten Glück mit dem Wetter, mit der guten Unterhaltung unterwegs und mit dem schmackhaften Kuchen bei Ingrid. Alles in allem ein angenehmer Wandertag.

 

Fotos: Rainer Thiel

 

Zurück